Unsere aktuellen Projekte

Hier finden Sie die aktuellen Projekte des HVV Issum e.V.

Eine weitere Nennung der bisherigen Projekte finden Sie unter "Über uns".

Vereins- und Zunftbaum

Um ein äußeres Zeichen über die Lebendigkeit der Vereine und der Zünfte im Ort zu erstellen, hatte der Vorstand des Heimat- und Verkehrsverein Issum e.V. die Errichtung eines Vereins- und Zunftbaumes in Issum beschlossen.

Dieser wurde am 30.Oktober 2005 aufgestellt und 2008 erweitert. Zur Kirmes am 08.September 2011 wurde er vollendet mit dem letzten Arm und der Beleuchtung.

Städtebauliche Maßnahmen bringen 2021/2022 die Idee den Baum umzusetzen, um den neu erstellten „Platz an de Pomp“ aufzuwerten. Auch hat sich der heutige Standort „Vogt v. Belle Platz“ stark verändert.

Die Mitglieder sollen entscheiden, wo er künftig stehen soll. Eine umfassende Renovierung ist aber auf jeden Fall geplant. Anträge etc. sind in Bearbeitung.

Schilder mit historischen Ansichten aus Issum

Das Ziel ist, historische Ansichten vom Dorf mit den heutigen - vor Ort - möglich zu machen, einen Vergleich von Ansichten alter Häuser oder Straßenzügen an den Wegpunkten in Issum.

Touristen und Mitbürger können sich selbst vor Ort informieren, wie sehr Issum sich verändert hat oder auch eben nicht. Baugeschichte hautnah.

Es gibt Illustrationen in Museen, Büchern oder Archiven, aber die sind manchmal weit weg. So ein Gang durch Issum ist eine Zeitreise, auch viele Erinnerungen werden wach. Groß- und Urgroßeltern können sicher viel erzählen.

Die Ansichten sind von alten Postkarten gewählt und haben damit einen besonderen Hintergrund, diese sollten eine positive Außenwirkung Issums in jener Zeit erzeugen. An den Altstadtlaternen sind einige schon angebracht, entdecken Sie sie.

Die Standorte richten sich nach den Motiven. Ein Schild mit zwei Ansichten wird im Herbst 2021 gegenüber dem abgerissenen Josefhaus angebracht. Weitere werden je nach Möglichkeit gesucht und angebracht.